SWuK Prämienfonds (C)

Basierend auf weit über 25 Jahren Erfahrung im Schreiben von Optionen auf Aktien hat unser Haus mit der Monega KVG zum 2.1.2019 einen "Prämienfonds" aus der Taufe gehoben.

Adressiert ist dieser Fonds an Institutionen (Depot A, Versorgungswerke, Stiftungen), Vermögensverwaltungen (als ein Mosaikbaustein für das Gesamtdepot im Private Banking) aber auch Private Investoren.

Zielsetzung soll sein, über das Schreiben von Aktienoptionen ein volatilitätsarmes Portfolio mit auskömmlichen, kontinuierlichem Ertragsstrom zu generieren.

Eine kurze, prägnante Einführung in die Investmentphilosophie des SWuK Prämienfonds und deren konsequente Umsetzung finden Sie im Interview der Fondsexklusiv (3/2019) mit dem Fondsmanager Winfried Walter "Gewonnen wird nur im Kopf".

 

SWuK Prämienfonds (C)

"Wandel Vola in Erträge"

Monega KVG WKN: A2JQL0

 

Durch Schreiben von Aktienoptionen wird ein volatilitätsarmes Portfolio mit auskömmlichen, kontinuierlichem Ertragsstrom erstellt.

Konsequente Umsetzung einer 25 Jahre erfolgreichen Prämienstrategie:

  • Effekt genutzt, dass Zeitprämie einer Option sukzessive im Zeitablauf verfällt
  • Der Fondsmanager veräußert rollierend Put-Optionen auf Aktien
  • Hauseigener QUARP – Ansatz identifiziert geeignete underlyings
  • Zielrendite 4,5 % - 5,5 % p.a (nach Kosten) – gleichzeitig volatilitätsarm